LARP Dolch „Serpent“

27,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Dieser 45 cm LARP Dolch besteht aus strapazierfähigem Schaumstoff um einen Glasfaserkern und ist mit einer Latexbeschichtung versehen.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 5704742100503 Kategorie:

Der Dolch „Serpent Dagger“ ist angelehnt an das sogenannte südostasiatische „Kris“, welches noch heute vor allem in Indonesien, Malysia und den Philippinen verbreitet ist. Dabei handelt es sich um einen assymetrischen Dolch mit hoher kultureller und spiritueller Bedeutung, welche der Grund dafür ist, dass der „Kris“ 2005 von der UNESCO auf die Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit aufgenommen wurde.
Diese Form des Dolches wurde oft mit Drachen oder Naga (Schlangenwesen mit magischen Fähigkeiten aus der indischen Mythologie) in Verbindung gebracht. Die gewellte Klinge ist im Original aus Metall wesentlich gefährlicher als eine gerade Klinge, da größere Wunden zurückbleiben als bei anderen, gewöhnlichen Dolchen.

Dieser dekorative, 45 cm Dolch besteht aus strapazierfähigem, geschlossenzelligem Schaumstoff um einen Glasfaserkern und ist mit einer starken Latexbeschichtung versehen. Die gewellte Klinge ist 27 cm lang und wird durch einen juwelenbesetzten Crossguard (Parierstange) vom 12cm Griff getrennt. Der Crossguard und der dazu passende Knauf schützen den Griff, der für besseren Halt und Komfort mit Spaltleder umwickelt ist.

Aufgrund der Glasfaserstange im Inneren, eignet sich dieser Dolch nicht zum Werfen, sondern wird als Nahkampfwaffe eingesetzt. Am besten geeignet ist er als zweitwaffe oder für etwas erfahrenere Helden und Monster.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „LARP Dolch „Serpent““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3-4 Tage Lieferung

Mo-Fr

Lange Jahre Erfahrung

wir kennen die Qualität der waren auch aus unserem Verleih

100% Sicherer Kauf

der Shop Eures Vertrauens

eigener Lagerbestand

Wir haben lanjährige Erfahrung mit unseren lieferanten